Auf den Spuren von Georg Herwegh - Roland Reischl Verlag

RR
Roland Reischl Verlag. Die etwas anderen Bücher.
RR
Direkt zum Seiteninhalt

Auf den Spuren von Georg Herwegh

Die Bücher > Autoren E-K > Hartmut Hermanns
Genug geredet ... jetzt auf Herweghs Spuren wandern geh'n!

Angeführt vom Dichter Georg Herwegh und seiner resoluten Ehefrau Emma ziehen im April 1848 rund 650 Revolutionäre von Paris bis in den Schwarzwald, um den Aufständischen unter Hecker und Struve zur Hilfe zu eilen. Doch Herwegh kommt zu spät: Nach vier Tagen des Herumirrens im schneebedeckten Gebirge endet sein Marsch bei Dossenbach kurz vor der rettenden Schweizer Grenze in einem Scharmützel.

Mit Zitaten aus den Erinnerungen der Beteiligten, insbesondere von Emma Herwegh, führt uns Hartmut Hermanns das damalige Geschehen vor Augen. Darüber hinaus hat der Autor den historischen Wegverlauf des tragischen Unternehmens nachverfolgt. Kartenskizzen sowie ein Service-Teil mit Einkehr- und Übernachtungstipps helfen bei der Durchführung dieser außergewöhnlichen Wanderung.




Ein historischer Wanderführer durch den Südschwarzwald. Broschüre A5, 24 Seiten, 8 Kartenskizzen, 24 SW-Abb., 4. Auflage 2014
ISBN 978-3-9812648-8-3. 5,95 Euro [D]
Status: sofort lieferbar
5.95 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Zurück zum Seiteninhalt